Spielberichte aus dem Regionsspielbetrieb

Relegation Bezirkslasse Emsland

R_EM Ligaspielbetrieb Emsland

Relegationsergebnisse zur Bezirksliga Emsland Damen

Der SC Spelle-Venhaus 3 verbleibt in der Bezirksliga Emsland.
MTV Lingen 2 steigt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in die Bezirksliga Emsland auf.
Weitere freie Plätze sind nicht zu erwarten. Letzte Gewissheit gibt es nach der Spielklasseneinteilung des NWVV Anfang Mai.

Hier der Link zu den Spielergebnissen:

Relegationsspiele BzL

08.04.2018 13:05

Relegation 2018

R_EM Ligaspielbetrieb Emsland

Da es keine direkten Absteiger aus den beiden Damen-Landesligen in unsere Bezirksliga Emsland Damen gibt, sind für die Bezirksklassen und Kreisligen Emsland keine Relegationsspiele notwendig.

Die jeweiligen Tabellensiebten verbleiben und die Zweitplatzierten steigen direkt auf.
Lediglich in der Bezirksliga Damen Emsland ist eine Relegation notwendig.

Am 07.04.2018 spielen ( Ausrichter 2. Platz BK Emsland 1):

Quali   2. Platz BK Emsland 1 - 2. Platz BK Emsland 2  SR: Platz 7 BzL Emsland
Relegation  Sieger Quali - Platz 7 BzL Emsland SR: Verlierer Quali

07.03.2018 10:46

Vorschlag Staffeleinteilung 2017/18

R_EM Regionsnews Emsland

Auf der Regionsversammlung wurde eine neue Staffeleinteilung beschlossen:

1 Bezirksliga, darunter 2 Bezirksklassen, 2 Kreisligen und 1 Kreisklasse. Dazu werden die Teams in der kommenden Saison anhand der erreichten Platzierungen neu eingeteilt. Diese Einteilung ist ein Vorschlag, wer gerne eine Liga tiefer oder höher spielen möchte, kann dies bei der Mannschaftsmeldung eingeben. Wir werden versuchen im Rahmen unserer Möglichkeiten diese Wünsche einzuarbeiten. Die Mannschaften wurden für die kommende Saison teilweise neu nummeriert !

Hier die Einteilung als PDF zum Download

30.04.2017 11:48

Saisonabschluss, Meister und Relegation

R_EM Ligaspielbetrieb Emsland

Die Punktspielsaison ist offiziell beendet und die Meister stehen fest

Liga Meister
Bezirksliga Raspo Lathen II ( TV Meppen)
Bezirksklasse FC 47 Leschede V ( Aufsteiger: Vize SVA Messingen)*
Kreisliga St. 1 SV Fort. Beesten II
Kreisliga St. 2 Raspo Lathen IV
Kreisklasse St. 1 SC Spelle-Venhaus V
Kreisklasse St. 2 SVA Salzbergen VII

Den Meistern herzlichen Glückwunsch !

*) Leider kann der FC 47 Leschede als Meister der BK nicht aufsteigen, da bereits zwei Mannschaften des Vereins in der Bezirksliga spielen. Nachrücker ist Vize SVA Messingen.

Der Drittplazierte der BK: SVA Salzbergen und Achte der Bezirksliga SC Spelle-Venhaus III spielen kommende Saison in der Bezirksliga, da ein Verein zurückgezogen hat und dadurch zwei freie Plätze existieren.

Die Qualifikations- und Relegationsspiele zur Bezirksklasse müssen noch gespielt werden, da sich erst mit der Spielklasseneinteilung des NWVV (Mitte Mai) klärt wer in die Landesliga aufsteigt und somit klar ist, ob weitere Plätze in der BzL Emsland frei werden . Der Sieger der Relegation ( Spiel 2) ist auf jeden Fall in der Bezirksklasse dabei.

Die Spiele finden am Sonntag den 30. April 2017 ab 10:00 Uhr in der Dreifeldsporthalle Freren statt.

Spiel 1  Qualifikation zur Bezirksklasse
SG Freren I - MTV Lingen II Schiedsgericht: SVA Salzbergen IV

Spiel 2  Relegation Bezirksklasse
Sieger Spiel 1 - SVA Salzbergen IV Schiedsgericht: Verlierer Spiel 1

Die Meister und auch die Vizemeister der Kreisklassen können ohne Relegation in die Kreisligen aufsteigen, da ausreichend freie Plätze in den Kreisligen existieren,

07.04.2017 13:31

Einsatz von Jugendspielerinnen im Damenspielbetrieb/Pokal

R_EM Regionsnews Emsland

 

Nach mehrfacher Nachfrage hier noch einmal der Versuch den Einsatz von Jugendspielerinnen im Damenspielbetrieb/Pokal zu erklären.

zu Klärung: in der Saison 16/17 sind Spieler/-innen die nach dem 1.1.1997 geboren sind Jugendspieler/innen

Eine Jugendspielerin benötigt einen Jugendspielerpass um am Punktspielverkehr der Jugend ( U20-U12-Liga) teilzunehmen

Eine Jugendspielerin benötigt einen DVV-Erwachsenenspielpass um am Punktspielverkehr und Pokalspielen der Damen teilnehmen zu dürfen.

Es ist nicht erlaubt mit einem Jugendspielerpass an Punktspielen der Damen teilzunehmen. Gleichfalls ist es auch verboten mit einem Erwachsenenspielerpass am Punktspielverkahr der Jugend teilzunehmen.

Beispiel: Eine Spielerin soll in der U18-Liga spielen und ab und zu Erfahrungen in der Kreisliga sammeln. Dann müsst ihr zwei Spielerpässe beantragen, den Jugendspielerpass und Diesen der U18-Liga zuweisen, dann einen DVV-Spielerpass, welchen ihr der Kreisliga zuweist. Dann wäre ein Einsatz in beiden Ligen regelkonform. Auch am ersten Spieltag in beiden Mannschaften, da ja von Beginn an der gültige Spielerpass für die Mannschaft vorliegt. In den Damen-Pokalwettbewerben ( Regionspokal, Bezirksligapokal, etc.) ist der Einsatz mit dem gültigen DVV-Spielerpass überall erlaubt. Bei den Jugendmeisterschaften ist wiederum der Einsatz nur mit einem gültigen Jugendspielerpass erlaubt.

Sollte die Spielerin allerdings einer Kreisklassenmannschaft zugewiesen sein, darf sie am ersten Spieltag nur in der U18-Liga und in der Kreisklassenmannschaft eingesetzt werden. Ein Höherspielen nach Jugendspielrecht, zb. in der Kreisliga, ist mit dem DVV-Spielerpass dann erst ab dem zweiten Spieltag erlaubt.

22.08.2016 18:20

weitere Artikel anzeigen

Archiv

ArtikelDatum
Spiel gegen Lathen 2 01.10.201501.10.2015 08:38
1. Heimspiel 01.10.201501.10.2015 08:38
Endlich zurück in der Bezirksliga 05.05.201505.05.2015 10:54

Kalender

keine Daten vorhanden

Link zum NWVV