NWVV Region Emsland - Alles rund um Volleyball im Emsland

Endgültige Spielpläne im Damenspielbetrieb veröffentlicht

R_EM Ligaspielbetrieb Emsland

Für den Damen-Punktspielbetrieb sind nun die endgültigen Spielpläne veröffentlicht.

Die weitere Bearbeitung der Ligen BzL, BK und KK übernehmen die zuständigen Staffelleiter. Spielverlegungen sind nur noch mit Zustimmung aller beteiligten Mannschaften möglich.

Staffelleitung Bezirksliga Damen Frauen: Sarah Hafemann
Staffelleitung Bezirksklassen Damen Frauen: Petra Altevolmer
Staffelleitung Kreisliga & Kreisklasse Damen Frauen: Klaus Resch

Die Adressen findet ihr unter dem Punkt Staffelleiter im Spielbetriebsmenue oder unter Info der jeweiligen Staffeln

Hier noch ein paar Hinweise zum Saisonstart:

Höherspielen

  • Höherspielen ist ab dem zweiten offiziellen Spieltag(Hier zählen Spieltage nicht Spiele, also wer am ersten Spieltag ein Heimspiel hat, darf dort auch nicht im zweiten Spiel eine Spielerin einer tieferen Mannschaft höherspielen lassen) der Mannschaft in der eine Spielerin höherspielen würde erlaubt. Es ist unerheblich ob die eingesetzte Spielerin einen Spieltag in ihrer Mannschaft hatte. Beim Höherspielen zählen nur Einsätze, eine Eintragung in der Spielerliste hat keine Auswirkung.
  • Sind mehrere Mannschaften eines Vereins in einer Liga zählt die Mannschaftsnummer für das Höherspielen. Spielerinnen aus "SC Verein 2" dürfen bei "SC Verein 1" höherspielen, Spielerinnen aus "SC Verein 1" dürfen nicht in "SC Verein 2" eingesetzt werden.

Jugendliche:

  • Jugendliche(Saison 20/21: Jahrgang 2002 und jünger), dürfen ab dem zweiten Spieltag beliebig oft in höheren Mannschaften eingesetzt werden. (Achtung: In der Regionalliga und höher gilt: Jugendliche dürfen maximal zwei Spiele pro Tag spielen!, im NWVV gilt diese Regelung nicht.)

Erwachsene:

  • Erwachsene Jahrgang 2001 und älter, dürfen einen Spieltag(es zählen Spieltage nicht Spiele!) höherspielen. Mit dem zweiten Einsatz in einer höheren Mannschaft haben sie sich festgespielt und dürfen nicht mehr in der tieferen Mannschaft eingesetzt werden. Achtung: Nach jedem Einsatz in einer höheren Mannschaft muss der Spielerpass in SAMS neu gedruckt und von der Spielerin unterschrieben werden! Ansonsten droht Spielverlust! Diese "Sperre" kann auf Antrag aufgehoben werden, wenn die Spielerin an vier Spieltagen ihrer Mannschaft in Folge nicht mehr eingesetzt wird. Dazu dann einen Rücksetzungsantrag in SAMS stellen. Danach kann die Spielerin erneut einer beliebigen Mannschaft zugewiesen werden.
veröffentlicht am Sonntag, 21. Juni 2020 um 13:04; erstellt von Altenschulte, Martin

Kalender

keine Daten vorhanden

Aus den Vereinen

Link zum NWVV