NWVV Region Emsland - Alles rund um Volleyball im Emsland

Regionsmeisterschaft U12 w 2023/24

R_EM Jugendmeisterschaften


Am 08.10.2023 fanden in Freren die NWVV-Regionsmeisterschaften für die Altersklasse U12 statt. Bei tollen Bedingungen schenkten sich die 8 Teams nichts. Leschede war mit drei Mannschaften vertreten, Salzbergen reiste mit zwei Mannschaften an und Spelle, Lathen und Freren stellten jeweils eine Mannschaft.

In der Gruppenphase hieß es Jeder gegen Jeden über 2 Sätze bis 15 Punkte. Hier konnten sich FC 47 Leschede 3 und FC 47 Leschede 2 als Gruppenerste behaupten. Im Überkreuzvergleich traf dann FC 47 Leschede 3 auf SVA Salzbergen 2 und FC 47 Leschede 1 auf FC 47 Leschede 3. FC 47 Leschede 2 und FC 47 Leschede 3 setzten sich in diesen beiden Spielen durch. SVA Salzbergen 2 kämpfte somit um den dritten Tabellenplatz und traf erneut auf eine Mannschaft aus Leschede. In diesem Spiel konnte sich SVA Salzbergen mit einem 2:1 gegen FC 47 Leschede 1 knapp durchsetzen. In den Platzierungsspielen zeigte sich, dass die Mannschaften sich nichts schenkten. Fast alle Platzierungsspiele wurden über die volle Länge von 3 Sätzen gespielt.

Im Spiel um Platz 1 hieß es dann Leschede 2 gegen Leschede 3. Die Mädels kämpften und holten alles aus sich raus. Über 3 Sätze und mit nur 4 Punkten Unterschied erkämpfte sich FC 47 Leschede 3 den ersten Platz (45:41)!

Es war ein tolles Turnier mit tollen Spielzügen und kämpferischen Leistungen aller Mannschaften.

30.10.2023 12:14

SC Spelle-Venhaus siegt bei den U20w

R_EM Jugendmeisterschaften

Von den fünf angeretenen Teams konnten sich die Speller U20-Spielerinnen recht deutlich als SIeger in allen Spielen präsentieren. Die Lescheder und das nachfolgende Salzbergener Team lieferten sich spannende Duelle, während Lathen 2 dem hohen Nieveau des Turniers nicht gewachsen war.

  1. SC Spelle-Venhaus
  2. FC 47 Leschede 1
  3. FC 47 Leschede 2
  4. SVA Salzbergen
  5. Raspo Lathen 2

Lathen 1 hatte leider krankheitsbedingt kurzfristig abgesagt.

25.10.2023 09:45

Regionsmeisterschaft U13 w 2023/24

R_EM Jugendmeisterschaften

Am Sonntag, 24.09., fand in Spelle die U13-Regionsmeisterschaft statt - mit Schapen als Ausrichter. Gespielt wurde mit 8 Mannschaften zunächst in zwei Gruppen mit 2 Sätzen bis 15 Punkte.

In Gruppe A trafen SVA Salzbergen, Leschede 1, Leschede 3 und Spelle aufeinander. Dort wurde es mit dem Spiel (und späteren Finale) zwischen Leschede 1 und Spelle schon richtig spannend. Das Gruppenspiel konnte Leschede 16:14, 16:14 für sich entscheiden. In Gruppe B gingen Leschede 2, Leschede 4, Lathen und Schapen ans Netz. Dort wurde es insbesondere bei den Plätzen 2-4 spannend, nachdem Leschede 2 sich schnell als Gruppensieger durchsetzen konnte.

Im Überkreuzvergleich standen sich dann Spelle (2. Gruppe A) & Leschede 2 (1. Gruppe B) und Leschede 1 (1. Gruppe A) & Leschede 4 (2. Gruppe B) gegenüber. Gleich drei Lescheder Mannschaften im Halbfinale - was für ein Erfolg. Spelle konnte sich dabei nach einem knapperen ersten Satz klar mit 2:0 gegen Leschede 2 durchsetzen. Und auch Leschede 1 hatte die Nase mit 2:0 vor Leschede 4 vorn. 

Somit kam es zum - bereits erwartbaren - erneuten Aufeinandertreffen zwischen Spelle und Leschede 1. Den ersten Satz entschied Spelle schnell für sich. Im zweiten Satz wurde es nochmal eng und Leschede kämpfte sich bis zum 13:13 nochmal ran. Aber Spelle behielt den kühleren Kopf und konnte sich mit 15:13 und somit 2:0-Finalsieg zum U13-Regionsmeister küren. Das Spiel um Platz 3 entschied Leschede 2 mit einem 2:0-Sieg über Leschede 4 für sich. Platz 5 ging an Leschede 3 nach einem 2:0-Sieg gegen Schapen und Platz 7 ging an Lathen nach deren 2:0-Sieg über Salzbergen.

Herzlichen Glückwunsch an die Medaillengewinner und viel Erfolg für die nächste Runde.

1. Spelle

2. Leschede 1

3. Leschede 2

4. Leschede 4

5. Leschede 3

6. Schapen

7. Lathen

8. Salzbergen

25.09.2023 14:13

Regionsmeisterschaft U16 w 2023/24

R_EM Jugendmeisterschaften

Der Gastgeber der U16-Regionsmeisterschaft FC 47 Leschede konnte 11 Mannschaften aus der Region Emsland begrüßen. Die Mannschaften kamen aus Freren, Lathen, Leschede, Lingen, Meppen, Salzbergen, Schapen und Spelle-Venhaus.

In 3 Vorrundengruppen wurden zunächst die Teilnehmer für die Zwischenrunde ermittelt. Hier gewann in Gruppe A Leschede 1, während sich in Gruppe B die Mannschaft aus Lathen durchsetzte. In der Gruppe C setzte sich der MTV Lingen vor SC Spelle-Venhaus 1 und FC 27 Schapen durch.

Im Überkreuzvergleich wurden nun jeweils 2 Gewinnsätze bis 15 Punkte gespielt. Hier siegte Leschede 1 gegen Leschede 2 in zwei Sätzen. SV Raspo Lathen lieferte sich das wohl spannendste Spiel des Tages gegen SC Spelle-Venhaus 1, welches Lathen mit 2:1 (12:15, 15:13, 15:10) für sich entschied. SV Alemannia Salzbergen setzte sich gegen MTV Lingen in zwei Sätzen durch. Damit standen die Mannschaften für die Endrunde um Platz 1-3 fest: FC 47 Leschede 1, SVA Salzbergen und SV Raspo Lathen.

Hier konnte Leschede 1 auch die letzten beiden Spiele dieser Meisterschaft für sich entscheiden und wurde verdient Emslandmeister der U16. Salzbergen erreichte nach einem engen 16:14-Sieg gegen Lathen die Silbermedaille. Diese drei Mannschaften qualifizieren sich für die nächste Runde der Jugendmeisterschaften.

Die Tabelle:

1. FC 47 Leschede 1

2. SV Alemannia Salzbergen

3. SV Raspo Lathen

4. SC Spelle-Venhaus 1

5. MTV Lingen

6. FC 47 Leschede 2

7. TV Meppen

8. FC 27 Schapen

9. SC Spelle-Venhaus 2

10. FC 47 Leschede 3

11. SG Freren

22.09.2023 15:06

Regionsmeisterschaft U18 w 2023/24

R_EM Jugendmeisterschaften

Am 17.09.23 fanden in Leschede die Regionsmeisterschaften der weiblichen U18 statt. Hier traten mit Raspo Lathen, FC 47 Leschede 1 und 2, SVA Salzbergen und SC Spelle-Vehaus 5 Mannschaften an, um den diesjährigen Kreismeister zu ermitteln. Der Spielmodus in diesem Jahr war jeder gegen jeden über 2 Sätze.

Die Mädels aus Lathen und von FCL 1 konnten ihre Spiele jeweils mit 2:0 gewinnen. Im direkten Vergleich trennten sich Lathen und Leschede mit 27:25 und 8:25. Aufgrund des am Ende wesentlich besseren Punkteverhältnis wurde das Team von Leschede 1 Regionsmeister vor SV Raspo Lathen. Die Bronzemedaille erkämpften sich die Mädels vom SC Spelle-Venhaus.

Die ersten drei Teams qualifizieren sich für die 1. Runde der Bezirksmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch!

Platzierung:

1. FC 47 Leschede 1

2. SV Raspo Lathen

3. SC Spelle-Venhaus

4. SVA Salzbergen

5. FC 47 Leschede 2

22.09.2023 12:42

weitere Artikel anzeigen

Archiv

ArtikelDatum
Spieltag rote & grüne Liga Juni in Leschede 29.06.202329.06.2023 14:42
Jugendmeisterschaften 2023/24 - Termine & Infos 23.06.202323.06.2023 13:27
Meister der Saison 2022/23 24.03.202324.03.2023 15:50
Regionsmeisterschaft U20w 2022/23 01.11.202201.11.2022 19:59
Regionsmeisterschaft U14w 2022/23 13.10.202213.10.2022 19:37
Regionsmeisterschaft U15w 2022/23 05.10.202205.10.2022 10:13
Regionsmeisterschaft U18w 2022/23 26.09.202226.09.2022 18:11
Regionsmeisterschaft U13w 2022/23 26.09.202226.09.2022 17:16
Regionsmeisterschaft U16w 2022/23 23.09.202223.09.2022 09:29
Regionsmeisterschaft U12w 2022/23 22.09.202222.09.2022 20:06
Jugendmeisterschaften 2022/23 - Termine & Infos 20.06.202220.06.2022 17:19
Kurzfristige Termine für Schiedsrichterlehrgänge online 27.08.202327.08.2023 21:12
Viele Meldungen - viele Startplätze 23.08.202323.08.2023 10:01
vorläufige Spielpläne Saison 23/24 14.06.202314.06.2023 10:49
Mannschaftsmeldungen 2023/24 12.04.202312.04.2023 12:28

Kalender

Dienstag, 21. Mai 2024
Dienstag, 21. Mai 2024
Donnerstag, 23. Mai 2024
Dienstag, 28. Mai 2024
Dienstag, 28. Mai 2024
Montag, 3. Juni 2024
Montag, 3. Juni 2024

Aus den Vereinen

Link zum NWVV